< EU-Datenschutz-Grundverordnung
28.07.2016 14:45 Alter: 2 Jahr/e
Kategorie: Aktuelles

Und was ist mit dem Recht am eigenen Bild?

Fotos auf Messen, Kongressen und Betriebsfeiern


Fotografieren ist modern und beliebt. Jeder Moment, ob beim Essen, beim Sport, in der Freizeit, bei Freunden oder auf Reisen wird für die Nachwelt festgehalten. Auch Unternehmen erliegen diesem Trend: von Betriebsausflügen, internen Weihnachtsfeiern oder auch Kundenevents werden zahlreiche mehr oder weniger aussagekräftige Fotos gemacht und diese häufig intern oder extern veröffentlicht. „Unternehmen sollten sich über das Unmuts- und Klagepotenzial von solchen Schnappschüssen im Klaren sein“ erklärt UIMC-Datenschutzfachmann Dr. Jörn Voßbein. Ein Bewusstsein für die rechtlichen Grundlagen bei der Eventfotografie ist wichtig, damit Unannehmlichkeiten und Auseinandersetzungen vermieden werden können.

 

Nähere Informationen finden Sie unter Pressemitteilungen.

Sie wollen künftig zeitnah über solche Themen informiert werden?
Dann abonnieren Sie doch unseren UIMCommunication-Info-Brief.